Mitteldeutsche Segelwoche 2021 mit Mitteldeutschen Jugendmeisterschaften beendet

Rege Beteiligung bei der Regatta der Mitteldeutschen Wirtschaft am 24.08.21 auf dem Cospudener See

Ebenfalls im Rahmen der Mitteldeutschen Segelwoche fand in diesem Jahr wiederum die Regatta der Mitteldeutschen Wirtschaft statt. Sie wurde traditionsgemäß von der Sachsensail organisiert und durchgeführt vom Cospudener Yacht Club Markkleeberg unter der Leitung von Andreas Lorenz. Bei nahezu idealen Wetterbedingungen (Sonnenschein, aber schwacher Wind) segelten die zahlreichen Gäste mit 13 Skippern einen etwa einstündigen Dreieckskurs und haben sich dabei wacker geschlagen und die Regatta sichtlich genossen. Siegerehrung, Segelschnack und Kulinarisches gab es anschließend in der „Kleinen Freiheit“ am Pier 1. Gewonnen hat das Team um Skipper Jörg Heidmann auf der Svea, gefolgt auf dem zweiten Platz vom Team um Skipper Reinhard Bläser auf der Captain Paula‘s und auf dem dritten Platz vom Team um Skipper Thomas Schrepffer auf der Orca. Wir gratulieren herzlich und danken allen Helfern und Sponsoren für die Unterstützung sowie allen Teilnehmern für die faire Wettfahrt.

Zurück